Allgemeine Infos

Home / Unsere Schule / Allgemeine Infos

Allgemeine Informationen über die GGS Rösrath

Tanz

Im Schuljahr 2019/20 besuchen 313 Schüler_innen die Gemeinschafts-grundschule Rösrath. Sie werden in 12 jahrgangsübergreifenden Klassen 1-4 unterrichtet. Die Klassengrößen variieren zwischen 25 und 28 Kindern mit jeweils ca. 6-7 Schüler_innen aus jeder Jahrgangsstufe. Jeder Klasse ist eine Partnerklasse zugeordnet. Beide arbeiten eng zusammen. In den Fächern Religion, Englisch und Sport werden die Kinder dieser beiden Partnerklassen aus den Stufen 1 und 2 sowie 3 und 4 gemeinsam unterrichtet.

17 Lehrer_innen, 1 Lehramtsanwärterin und 3 Sonderpädagoginnen kümmern sich um die Schulbildung unserer Kinder. Wir berücksichtigen dabei die AO-GS und die AO-SF.

Schüler_innen, die aufgrund ihres Entwicklungsstandes in der Eingangsstufe einer besonderen Förderung bedürfen, werden von einer Diplom-Sozialpädagogin unterstützt.

Jedes Team, bestehend aus den beiden Klassenlehrer_innen und der Sonderpädagogin, trifft sich einmal wöchentlich und plant gemeinsam den Unterricht. In diesen Teamsitzungen wird auch über besondere Bedarfe aller Kinder beraten. Ggf. wird hier die Sozialpädagogin hinzugezogen. Sie ist vor allem für die Kinder der Schuleingangsphase zuständig. Durch die verschiedenen Sichtweisen der Mitglieder dieses multiprofessionellen Teams auf das einzelne Kind ist eine bestmögliche Förderung gewährleistet.

Der Unterricht wird überwiegend von dem/der Klassenlehrer_in erteilt. Zudem gibt es Fachlehrer_innen für die Fächer Sport, Englisch, Religion und Musik.

Zudem arbeiten an unserer Schule Lehrer_innen für Russisch, Türkisch und Islamischen Religionsunterricht, Referendar_innen der Förderschulen vor Ort, Semester-, Wochen- und Tagespraktikant_innen und viele ehrenamtliche Kooperationspartner (z.B. Deutscher Kinderschutzbund, Hidea-Lesepaten, Mitarbeiter_innen des Kommunales Integrationszentrums). Einzelne Kinder werden von Inklusionsbegleiter_innen betreut. Ein Teil dieser Mitarbeitenden bildet einen Pool, ein Pilotprojekt des Schulträgers mit dem Träger unseres Offenen Ganztags (Netzwerk e.V.). Wir kooperieren mit der Flüchtlingshilfe Rösrath und nutzen deren Angebot in der Kommunikation mit dem Elternhaus, wie auch bei der Begleitung beim Übergang auf die weiterführende Schule.

An den Hilfeplangesprächen, die die Jugendhilfe für Kinder unserer Schule durchführt, sind ggf. der/die Klassenlehrer_in, die Sonderpädagogin sowie die  Inklusionsbegleiter_­in  beteiligt.

230 Kinder werden ganztägig in sechs OGS-Gruppen und der Verlässlichen Grundschule von 20 Mitarbeiter_innen betreut und gefördert. (s. auch OGS)

Wir sind ein engagiertes Kollegium, das bestrebt ist, durch den stetigen Dialog untereinander die Qualität des Unterrichts zu verbessern. Eine enge Zusammenarbeit findet innerhalb des gesamten Kollegiums statt. Wir nutzen die Heterogenität des Kollegiums und arbeiten in der Unterrichtsplanung für die Fächer Mathe, Deutsch und Sachunterricht arbeitsteilig. So bereiten beispielsweise die für den Sachunterricht ausgebildeten Kolleg_innen Unterrichtsreihen für die gesamte Schule vor. Diese werden dann vorgestellt und von den anderen Kolleg_innen, die Mathematik oder Deutsch vorbereiten, genutzt.

Durch Fortbildungen und die Mitwirkung in Arbeitskreisen wurden bzw. werden vielfältige Qualifikationen erworben, die dem gesamten Kollegium und damit allen Schüler_innen zu Gute kommen.

Schreiben Sie uns

Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/7/d70995340/htdocs/ordPress/wp-content/themes/jupiter/footer.php on line 223